Softproof | KRT Media AG

LED-Virtual-Proof-Station

Für den innovativen Softproof-Workflow setzt KRT auf die Marktleader Just und Eizo. Diese bieten alles, was man für eine professionelle Lösung benötigt. Mit dem neuen System sind ortsunabhängige, schnelle und sichere Farbentscheidungsprozesse von der Kreation bis zur Druckmaschine unter Kontrolle.

Das Softproof ersetzt das gedruckte Certified-Proof da, wo standardisierte und wiederkehrende Abläufe definiert werden können. So zum Beispiel bei Katalogproduktionen im Tiefdruck oder für Periodika im Rollen- und Bogenoffset; vorausgesetzt ihr Druckpartner bietet diesen modernen Prozess auch an. Die Abläufe werden so um ein Vielfaches beschleunigt und vereinfacht.

Eingesetzte Technik:

Softproof Licht

Die Just LED-Virtual-Proof-Station ist eine normierte zwischen D50 und D65 umschaltbare und dimmbare LED-Farbprüfleuchte, zertifiziert nach ISO 3664:2009. Sie garantiert konstante Farbtemperaturen und ein stabiles Normlicht, welches mit und ohne UV-Anteil zur Abmusterung nach alter und neuer Norm ISO 3664 und ISO 3668 eingesetzt werden kann.

Softproof Station

Die einzigartige Kombination des Eizo-Monitors aus dem eingebauten Kalibrierungssensor, dem System eigenen Mikroprozessor und der individuellen Werkskalibrierung garantiert eine exzellente Farbtreue. Das True-Black-IPS-Panel deckt den AdobeRGB-Farbraum zu 99% und den DCI-P3-Farbraum zu 98% ab.

Vorteile Softproof

Schnelligkeit
Kurze Abwicklungszeiten durch voll digitale Abläufe.

Effektivität
Mehrere Entscheider können räumlich verteilt und zeitnah das gleiche Projekt bearbeiten.

Qualität
ISO-Normen gewährleisten einen hohen Qualitätsstandard.

Lokale Unabhänigkeit
Digitale Freigaben sind von jedem online erreichbaren Ort durchführbar.

    Einfach Kontakt aufnehmen

    Wo auch immer Sie Unterstützung brauchen. Wir helfen Ihnen
    gerne weiter und freuen uns auf Ihre Anfrage!

    Zur
    Übersicht